Dorsch auf Citrussalsa

NIMM 3 frische Zutaten: Dorsch, Orangen, Grapefruit

Und so wird’s zubereitet: 2,5 TL Paprika edelsüss, 2 TL Knoblauchpulver, 1 TL Salz, 1 TL Zwiebelpulver, 1 TL Thymian getrocknet, 1 TL Cayennepfeffer, 1 TL schwarzen Pfeffer zu einer Gewürzmischung verarbeiten und beiseite stellen. Eine 1 Zwiebel und 1 Knoblauchzehe in feine Würfel schneiden und mit den Filets von je 2 Orangen und Grapefruits mischen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Zum Schluss mit Olivenöl verfeinern. 4 Dorschfilets auf beiden Seiten in die Gewürzmischung legen und leicht andrücken. In einer Pfanne mit etwas Olivenöl ca. 3 Minuten auf jeder Seite braten. Anstelle von Dorsch schmeckt Thunfisch auch hervorragend.