Hochhaus Landhausstrasse

Corporate Design

H21, das Hochhaus Landhausstrasse, diente früher als Personalhaus für das benachbarte Spital und Pflegezentrum Baar. Heute wohnen hier Menschen aus aller Welt, die in Zug oder Zürich arbeiten und in Baar ein temporäres oder zweites Zuhause gefunden haben. Mit dem neuen Erscheinungsbild spricht H21 vor allem junge Menschen an.

12 Stockwerke und 200 Wohneinheiten umfasst H21. Vor kurzem wurden die Zimmer einer soften Renovation unterzogen. Passend dazu gab sich H21 auch einen zeitgemässen Auftritt nach aussen. Klare Richtlinien und ein unverwechselbares Design prägen das einfache Erscheinungsbild. Die Form des Logos entspricht der Form des Hochhauses. Die Farbgebung „halb/halb“ wirkt modern und ist auch bei internen Kommunikationsmassnahmen einfach umsetzbar.

H 21 ist zum echten Vorzeigeprojekt geworden, denn der neue Auftritt wird bis ins kleinste Detail gelebt: Das Logo findet seinen Platz zum Beispiel auf dem Notizblock und bei Raumbeschriftungen. Der Farbton wird in der Innendekoration überall aufgenommen, auch im Eingangs- und Gemeinschaftsbereich. Um das Gebäude H21 herum runden Beschilderungen mit dem neuen Logo den einheitlichen Auftritt ab und hinterlassen bei den Besuchenden einen angenehmen und positiven Eindruck.

 

«Der visuelle Neuauftritt des H21 Hochhaus Landhausstrasse trägt zu einer klaren Positionierung dieses Wohnangebots am zentralen Standort Baar / Zug bei. Ansprechend für regionale, nationale und internationale Gäste, verbindet die Konzeption auch die Stärken des Hauses; Flexibilität und ein gutes Preis-Leistungsverhältnis fanden formal Eingang in die Gestaltung. Der klevere Aufbau und die neue Farbe des Logos verleihen dem Ganzen eine individuelle Note – passend zum Angebot des H21.»

Jessica Schmid, Detailbox (Managing Design Projects)

Umsetzungen
Corporate Design Konzept, Logo, Briefschaften

www.hh-landhausstrasse.ch